«Glenfis Cloud Talk»

Die Cloud als Treiber für Artificial Intelligence

Artificial Intelligence und Machine Learning sind keine Marketing Schlagwörter mehr, sondern heute gelebte Realität. Sie haben bereits in vielen Industrien Einzug erhalten - so auch innerhalb der IT. Abläufe werden nicht nur automatisiert - AI-Systeme lernen selbstständig dazu und interagieren mit uns und unseren Kunden. Sie sind wichtige Träger der Digitalisierung und werden damit unser aller Arbeitsplätze in Zukunft massiv verändern.

Die Cloud als Treiber für Artificial Intelligence

Datum: 16. Mai 2018
Zeit: 08:30 – 12:00
Ort: CLOUDS im Prime Tower, Zürich


Im Rahmen unseres nächsten Cloud Talks wollen wir dieser aktuell aufstrebenden Technologietrends etwas auf den Grund gehen und Fragen beantworten wie z.B:

  • Wie wird Artificial Intelligence und Machine Learning heute in Unternehmen und speziell auch in IT-Organisation bereits eingesetzt?
  • Wie hoch sind die Einstiegshürden für das Unternehmen?
  • Was sind die Chancen und Risiken für IT-Organisationen und für das Unternehmen?
  • Wo steht die Entwicklung heute und was können wir noch erwarten?
  • Wie kann die Cloud helfen, die Implementierung von AI und Machine Learning zu fördern und gar unterstützen?

«Cloud Talk Programm»


  • Begrüssung & Moderation • Daniel Wolf, Partner Glenfis AG
  • Experten-Sicht • Andy Fitze, Co-Founder SwissCognitive, Gewinner des SwissICT Awards 2017
  • Provider-Sicht • Dorian Selz, CEO & Co-Founder squirro
  • Google-Sicht: Andrea Nardone, Customer Engineer Google Cloud, Google Schweiz
  • Glenfis-Sicht • Martin Andenmatten, CEO Glenfis AG
  • Podiumsdiskussion mit anschliessendem Apèro

Der Event ist ausgebucht - Sie können hier in Kürze Dokumente zu den Referaten herunterladen und erhalten Infos zum nächsten Cloud Talk.

[ X ]
Kurse
Schnell-
suche
Pontine - eine Marke der Glenfis AG