Seite wählen

Organisations Change Management – ABC-der-IT Analyse [SIABC1]

Der ABC-Workshop identifiziert die Barrieren in der IT-Organisation und schafft damit Voraussetzungen für eine erfolgreiche IT-Governance und Service Organisation.

Themenschwerpunkte

Wir fokussieren bei der Optimierung der IT-Governance und der Service Organisation auf das Eliminieren von Worst-Practices, also auf die ineffizienten Abläufe und kontraproduktiven Verhaltensweisen. Statt einer pauschalen Einführung von Best-Practice-Frameworks liefern wir punktgenaue Lösungen zur Steigerung der Service-Performance!

Mit der spielerischen und hoch-effizienten Methode ABC-der-IT™ spüren wir die ganz individuellen Worst-Practices einer jeden IT-Organisation auf und verdeutlichen die Auswirkungen auf den IT-Wertbeitrag und die Geschäftsprozesse.

Im Rahmen von professionell moderierten ABC-Workshops erarbeiten Mitarbeitende, Führungskräfte und wenn möglich auch Kunden, Anwender und Partner die individuelle IST-Situation im Hinblick auf Einstellungen (Attitude), Verhalten (Behavior) und die vorherrschende Unternehmenskultur (Culture).

Mit Hilfe eines 57-teiligen ABC-Kartensets werden – unter Umgehung der betriebsblinden weissen Flecken – die Worst-Practices aufgedeckt und deren Risiken für das Unternehmen diskutiert. Auf Basis dieser Analyse werden dann Massnahmen abgeleitet, die mit geringstem Aufwand die grösste Wirkung erzielen und dabei helfen, das im Vorfeld gesteckte Service-Performance-Ziel zu erreichen.

Ziele

Das Vorgehen beim ABC-der-IT sieht in der Regel folgendermassen aus:

  1. Erkennen: Was sind die Worst-/Good-Practices?
  2. Verstehen: Was sind dafür die Ursachen/Auslöser und welche Risiken sind damit verbunden?
  3. Eliminieren: Welche Massnahmen können wir einleiten und wer ist dafür zuständig?

Voraussetzungen

Keine formalen Voraussetzungen.

Zielgruppe

  • Business
  • Organisations Change Manager
  • IT-Manager
  • Projektleiter
  • Softwareentwickler
  • IT Operations Mitarbeiter
  • Release Manager
  • Change Manager
  • Service Transition Manager

Zertifikat

Kein Zertifikat vorgesehen

Eine Teilnahmebestätigung wird ausgestellt.

Inhouse

Der Workshop kann mit 15 bis 30 Mitarbeitern durchgeführt werden.

Kosten für den Halbtagesworkshop inklusive ABC-Karten CHF 2’500.–

Kontakt

Fragen zu dieser Business Simulation oder für eine Inhouse-Offerte:
academy@glenfis.ch

Direkt buchen

NO DATA
Share This